Dieses Seminar bieten wir derzeit ausschließlich als Webinar an.
Sobald es die pandemiebedingten Maßnahmen zulassen, bieten wir das Seminar wieder als Inhouse-Veranstaltung an Ihrem Standort und auch an verschiedenen Standorten in ganz Deutschland an.

Ziele

Krisen können durch ein professionelles Krisenmanagement und sensibilisierte Führungskräfte bewältigt oder sogar verhindert werden. Die notwendigen Kompetenzen sollten derart vermittelt und gefestigt werden, dass in eskalierenden Situation zeitgerecht darauf zurückgegeriffen werden kann.

Um ein professionelles Krisenmanagement betreiben zu können, sind die Übernahme von Verantwortung, eine umfassende Situationsanalyse sowie die Vorbereitung und Durchführung von Entscheidungen nur eine Auswahl von notwendigen Fähigkeiten.

Mit diesem Seminar führen wir die Teilnehmer*innen in das Themengebiet des Krisenmanagements ein und geben Denkanstöße und Durchführungshinweise für die Umsetzung in der eigenen Institution.

Zielgruppe

Zielgruppe dieses Seminars sind Führungskräfte aus Behörden, Unternehmen und Vereinen, Unternehmer*innen, Business Continuity Manager, Security Manager und interessierte Dritte.

Inhalte

Einführung in das Krisenmanagement
– Notfall- und Krisensituationen im behördlichen und betrieblichen Umfeld
– Einordnung der einschlägigen Gesetze, Standards und Verordnungen
– Stakeholder, Schnittstellen und Regulatoren

Handlungsfähigkeit in Krisensitutionen
– Krisenhafte Situationen erkennen und bewerten
– Handlungsfähigkeit herstellen und aufrechterhalten
– Identifikation von Problemen und Handlungsalternativen
– Priorisierung und Entscheidungsfindung
– Briefings
– Aufgaben- & Verantwortungsmanagement
– Krisenmanagement-Toolbox

Planbesprechung
   – Gemeinsame Planbesprechung zur Festigung der Inhalte

Krisenmanagement in Cyber-Lagen
– Besonderheiten von Cyber-Lagen im Vergleich zu „allgemeinen“ Krisensituationen
– Besondere Anforderungen an das Krisenmanagement in Cyber-Lagen
– Rückblick: Cyber-Lagen der letzten Jahre und Erkenntnisse aus der Bewältigung

Fähigkeiten der Krisenmanager*innen
   – Analytisches und lösungsorientiertes Denken
– Verantwortungsbewusstsein
– Objektivität & Besonnenheit
– Kommunikationsfähigkeit
– Entscheidungsfähigkeit
– Personalmanagement für und in Krisen

Szenario-Training
– Gemeinsames Szenario-Training zur Festigung der Inhalte
– Gemeinsame Nachbesprechung im Plenum

Krisenkommunikation
– interne und externe Kommunikation
– Situations- und adressatengerechte Kommunikation

Networking & Austausch
Die gesamte Veranstaltung ist so ausgelegt, dass die Vernetzung und der Austausch zwischen den Teilnehmer*innen gefördet wird. Zudem besteht am Nachmittag des ersten Seminartages die Möglichkeit, dass Teilnehmer*innen ihre Institution und ihre Erfahrungen mit dem Thema Krisenmanagement im Plenum vorstellen und zur Diskussion anregen.

Tagungsunterlagen und Hilfsmittel

Unsere Teilnehmer*innen erhalten alle begleitenden Tagungsunterlagen als Hardcopy.

Zudem stellen wir den Teilnehmer*innen alle Hilfsmittel, die wir im Verlauf unseres Seminar vorstellen (u. a. die Bestandteile der Krisenmanagement-Toolbox) zur Verfügung um diese während des Seminars anwenden und im Nachgang an ihre Bedürfnisse anpassen zu können.

Veranstaltungstypen, Orte & Preise

Typ / VeranstaltungsortBemerkungPreis
Webinarab 10 Teilnehmer*innen
inklusive Tagungsunterlagen in Hardcopy und Hilfsmittel vorab per Post
545,00 EUR
Inhouse, an Ihrem Standort in Deutschlandderzeit nicht verfügbar
für 10 – 20 Teilnehmer*innen
inklusive Tagungsunterlagen in Hardcopy und Hilfsmittel
(bei abweichender Anzahl Teilnehmer*innen oder einem Veranstaltungsort außerhalb von Deutschland erstellen wir gerne ein individuelles Angebot)
655,00 EUR
Köln oder Leipzigderzeit nicht verfügbar
für 10 – 20 Teilnehmer*innen
inklusive:
– Tagungsunterlagen in Hardcopy
– Hilfsmittel
– Getränke (Kaffee, Tee, Softdrinks)
– Mittagessen
– Nachmittagssnack
685,00 EUR
Berlin, Frankfurt oder Münchenderzeit nicht verfügbar
für 10 – 20 Teilnehmer*innen
inklusive:
– Tagungsunterlagen in Hardcopy
– Hilfsmittel
– Getränke (Kaffee, Tee, Softdrinks)
– Mittagessen
– Nachmittagssnack
745,00 EUR
Die angegebenen Preise gelten pro Person und bei einer Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen.
An den Standorten Berlin, Frankfurt, Köln, Leipzig und München nutzen wir Seminarräume mit gehobener Ausstattung und in bevorzugter Lage.

Buchungsanfrage

Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder aus, um eine Buchungsanfrage zu senden. Wir werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen und ihnen ein Angebot zusenden.
Bei einer abweichenden Rechnungsanschrift oder besonderen Hinweisen zur Rechnungsstellung, tragen Sie diese bitte hier ein.
Bitte wählen Sie den gewünschten Veranstaltungstyp / Veranstaltungsort.
Ausgewählter Wert: 1
Bitte geben Sie die gewünschte Anzahl der Teilnehmer an.